Ombudsstelle

Leitfaden zum Vorgehen bei Beschwerden oder Konflikten

Das Ziel des Leitfadens ist die systematische, transparente und lösungsorientierte Bearbeitung von Beschwerden oder Konflikten.

Indem sich unsere Schule für ein positives Beschwerdeverständnis ausspricht, wirkt sie präventiv gegenüber schwerwiegenden oder dauerhaften Konflikten. Umgekehrt können Beschwerden auch auf der Seite der Beschwerdeführenden Erkenntnisse bewirken, welche das Verständnis für die Rahmenbedingungen, Pflichten, Möglichkeiten und Grenzen der Schule fördern.

Der Umgang mit Beschwerden/Konflikten erfordert eine sachliche Vorgehensweise, die Verbindlichkeit schafft. Wertschätzender, nachvollziehbarer und korrekter Umgang mit kritischen Rückmeldungen soll Wiederholungen und Eskalationen vermeiden.

Die Festlegung und Einhaltung eines vorgegebenen Prozederes trägt zur Problemlösung und Entlastungaller Beteiligten bei.

Gehen die Beteiligten konstruktiv und professionell mit Problemen und Beschwerden um, erreichen sie wichtige Ziele zugunsten aller Beteiligten:

Hier gehts zum Download des Leitfaden

Ombudsstelle, Temis

Die Ombudsstelle hat in erster Linie beratende und vermittelnde Funktion. Sie kann Empfehlungen abgeben.

Die Ombudsstelle ist gegenüber Dritten zur Verschwiegenheit verpflichtet, insbesondere was Informationen über die Organisation der Rafaelschule, seine Geschäfte, Mitarbeitenden und sene SchülerInnen und KlientInnen angelangt.

Die Ombudsstelle garantiert den ratsuchenden und meldenden Personen gegenüber absolute Vertraulichkeit. Diese wird nur aufgehoben, wenn die an die Ombudsstelle gelangenden Personen bereit sind, für die nötigen Abklärungen die Angaben zu ihrer Personen nach aussen offen zu legen. Einzige Ausnahme bildet die begründete Annahme einer schweren und akuten Gefährdung, welche die Ombudsstelle veranlassen kann, im Interesse einer Person zu intervenieren.

Die Ombudsstelle hat keine Entscheidungs- und Weisungsbefugnis. Sie kann beraten, auf Wunsch der Beschwerdeführenden vermitteln und Empfehlungen abgeben.

Lesen Sie hier den Aufgabenbeschrieb von Temis: Aufgabenbeschrieb download

Hier finden Sie den Flyer von Temis: Flyer download